THE BIOMIMETIC OFFICE BUILDING | 2014 

Wie sieht die Architektur von morgen aus? Was kann man von der Natur lernen und bestenfalls adaptieren?

BETTR beschäftigte sich jahrelang mit der Thematik und steht nun kurz vor der Umsetzung des ersten biomimetischen Gebäudes in der Schweiz. Das Auge eines Fisches wird zum Vorbild für das Licht- und Raumkonzept. Die selbstkühlende Funktion des Schwarzsanddorns wird adaptiert und ersetzt die Klimaanlage.
Zwischen Zürich, London und Köln treffen wir die Menschen hinter dem Projekt „BOB“ und bekommen Einblicke in das Thema der biomimetische Architektur.


Die Zukunft ist jetzt!

Kunde Gannaca GmbH
Produktion Timescope films
Format Image, Doku